Brevet***

Kursziel:B3
Erwerb von umfassenden Fähigkeiten in Theorie und Praxis zum selbstständigen Organisieren und Führen von Tauchgruppen bis in große Wassertiefe.

Voraussetzungen:
Mindestalter 18 Jahre
Fortgeschrittene Stufe „C“ Flossenschwimmen und Schnorcheltauchen
Brevet**
100 absolvierte Tauchgänge
gültiges ärztliches Attest
Spezialbrevet: Nachttauchen, Sauerstoff Ersthelfer Anwender
mind. 2 weitere Spezialbrevets

Kursumfang:
umfassende theoretische Ausbildung
Übungstauchgänge im See
Organisieren und Führen von Tauchgruppen
Schnorcheltauchen im Freiwasser
Knotentechnik

Theorie und Praxisprüfung mit internationaler Zertifizierung nach CMAS.

Während der Ausbildung wird dem Teilnehmer das Presslufttauchgerät mit Atemregler und Tarierjacket kostenlos zur Verfügung gestellt.